Gregor Waluga ist Diplom-Geograph und Mitarbeiter des Hamburg Instituts, aktuell in einem Projekt zu neuen Instrumenten zur Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV).

Er studierte Geographie mit den Nebenfächern Politikwissenschaft, Soziologie und Meteorologie in Mainz und Prag und spezialisierte sich auf die Verkehrsgeographie / ÖPNV. Im Rahmen seiner Diplomarbeit erstellte er im Auftrag des rheinland-pfälzischen Innenministeriums die erste landesweite Erreichbarkeitsanalyse für den ÖPNV mitsamt einer regional differenzierten Potenzialabschätzung im Zuge des demographischen Wandels.

Gregor Waluga ist Doktorand am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH und promoviert zu dem Thema „Flexibilisierung des ÖPNV durch ein umlagefinanziertes Bürgerticket“.

Gregor Waluga 1175

So erreichen Sie mich:

Telefon
+49 (0)40 39106989-0

E-Mail
waluga(at)hamburg-institut.com